Registrierung des NEWGENE COVID-19-Produkts beim Schweizer FOPH

Das Antigen-Nachweiskit NEWGENE COVID-19 wurde kürzlich beim Eidgenössischen Gesundheitsamt (FOPH) registriert, das die Schweiz und die Nachbarländer beim groß angelegten Screening unterstützen wird. Das Bundesamt für Gesundheit (FOPH) ist Teil des Bundesministeriums des Innern und zuständig für die öffentliche Gesundheit in der Schweiz und die Entwicklung der nationalen Gesundheitspolitik. Diese Registrierungsliste ist in der Europäischen Union weithin anerkannt.

Im Februar wurde das neuartige Coronavirus-Antigenprodukt NEWGENE im Dr. Risch-Labor in der Schweiz getestet. Die klinischen Ergebnisse zeigten, dass das Produkt eine gute Sensitivität und Spezifität aufweist und für den Schweizer Markt empfohlen wurde.

Linkhttps://www.bag.admin.ch/bag/de/home/medizin-und-forschung/heilmittel/covid-testung.html